Pflege am Patienten
Klinikfinder
Pflege am Patienten
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Pflegekonzept

Die rehabilitative Pflege arbeitet nach einem aktivierend – therapeutischen Konzept mit konsequentem, zielorientiertem Pflegeverhalten, angelehnt an das Pflegekonzept von Monika Krohwinkel. Im Pflegeprozess spiegeln sich die Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des täglichen Lebens wieder, an welchem sich die Pflegeanamnese und die zielorientierte Pflegeplanung orientieren. Als primäre pflegerische Zielsetzung sehen wir dabei, dem Patienten zu mehr Selbstständigkeit zu verhelfen, ihn zu einem gesundheitsfördernden Verhalten anzuregen und mit ihm zu diskutieren, was er selbst zu seiner Gesunderhaltung beitragen kann.

Die Pflegemitarbeiter verstehen sich in erster Linie als Pflegetherapeuten, die im Sinne der ganzheitliche Pflege auf die positiven und negativen existenziellen Erfahrungen von pflegebedürftigen Personen eingehen. Äußerste Priorität im pflegerischen Gesamtkonzept liegt auf der Wiedereingliederung des Patienten in sein gewohntes Umfeld. Um diesen patientenorientierten Pflegeablauf zu garantieren, stützen wir uns auf folgende Grundpfeiler:

  • Arbeiten nach Pflegestandards
  • individuelle Pflegeplanung
  • Pflegedokumentation
  • aktivierende Pflege
  • Arbeiten nach dem Bobath-Konzept und Grundregeln der Kinästhetik
  • Motivation und psychosoziale Unterstützung
  • Einbezug der Angehörigen in die ganzheitliche Pflege
  • rechtzeitige Hilfsmittelversorgung und deren sachgerechte Anwendung
  • Teambesprechungen

Neben der individuellen aktivierenden Pflege erfährt der Patient eine vom fachkundigen Pflegepersonal durchgeführte medizinische Behandlungspflege. Diese beinhaltet z.B. Wundbehandlung, Infusionstherapie und Versorgung von verschiedenen Kathetersystemen. Im medizinischen Notfall kann eine Intensivüberwachung gewährleistet werden. Diese optimale Patientenversorgung wird durch fortlaufende Fort- und Weiterbildungsprozesse gewährleistet.

Resümierend ist festzustellen, dass es unsere oberste Prämisse ist, den Patienten mit Freude, Zuversicht und Vertrauen in eine wieder gewonnene Unabhängigkeit zu entlassen.

Ihr Ansprechpartner
Annett Dietmann

Annett Dietmann

Pflegedienstleitung

Tel. +49 921 309 121

Zum Kontakt

Kontakt

MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel

Jakob-Herz-Straße 1

95445 Bayreuth

Tel. +49 921 309 0

Zum Kontakt