Funktionsstemme
Klinikfinder
MTT
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Bewegungs- und Sporttherapie

Die Bewegungs- und Sporttherapie bietet eine Vielzahl von Therapieprogrammen. Die speziellen Behandlungstechniken orientieren sich an der individuellen Belastungsfähigkeit des Patienten. Diese wird in einer umfassenden körperlichen Untersuchung ermittelt.
Im Vordergrund der Therapie stehen die Verbesserung der Haltungs- und Stützmotorik, die Erhaltung und Verbesserung motorischer Funktionen sowie das Erlernen von Bewegungsfertigkeiten.

Zur Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften (Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit) werden individuell auf die speziellen Krankheitsbilder abgestimmte Gruppentherapien angeboten. Das Ziel: Bewegungsmangelerscheinungen ausgleichen und Schonhaltungen abbauen. Die Behandlung in Gruppen trägt dazu bei, die reelle Leistungsfähigkeit zu erkennen und eine nachhaltige Motivation für eine aktive Lebensführung zu entwickeln.

Basistherapien:

  • Funktionsgymnastik
  • Ausdauertraining
  • Krafttraining
  • Wassergymnastik
     

Spezielle Therapien:

  • Sling-Therapie ("Sling" bedeutet Schlinge)
  • Kletterwand-Training
  • Spiel und Sport
  • Funktionelles Gehtraining für orthopädische und neurologische Patienten
  • Terrain-Training (Außentraining über Stock und Stein)
  • Nordic Walking
  • Gleichgewichtsschule
  • Dehnungsgymnastik
  • Rollstuhl-Training
  • Fahrradergometer-Training
  • Laufband-Training
  • Medizinische Trainingstherapie (angeleitetes Training an Fitnessgeräten)
  • Rückenschwimmen
  • Aquajogging
     

 

Ihr Ansprechpartner
Ilona Thomschke

Ilona Thomschke

Physio-/Sporttherapie

Tel. 0921/ 309-141

Zum Kontakt

BMI-Rechner
BMI-Rechner
Haben Sie ein gesundes Körpergewicht? Mit unserem BMI-Rechner finden Sie es heraus.